vorheriges Projekt    nächstes Projekt 

das Projekt Songshine Spieleabend 1998
Die gemeinsamen Aktivitäten dürfen natürlich nicht zu kurz kommen
 
das Projektdatum 03. April 1998
 
der Inhalt Als Highlight der Jugendbetreuung lud Songshine seine Mitglieder zu einem Spieleabend in der Bücherei in Pflaumheim ein. Es kamen viele und es wurde auch viel gespielt. Ob es nun Schach war, Siedler oder sonst ein bekanntes Spiel, aber auch Gruppenspiele, wie die „Reise nach Jerusalem“ oder „Stille Post“, es wurde dabei viel gelacht und es hat Spaß gemacht. So sind die Stunden des Abends schnell vergangen und so langsam haben sich die anwesenden Songshiner auf die Nacht neben den Bücherregalen vorbereitet. Aber geschlafen wurde wenig! Und gar macher hielt schließlich auf dem harten Holzstuhl seine Nachtruhe. Die Sonne ist noch nicht aufgegangen, so erhoben sich viele schon wieder von ihrem Nachtlager und spielten weiter. Welch ein Glück, dass es nun Sonntag war.
 
Infos zum Artikel der Artikel wurde am 03.04.1998 von Mario Wolf geschrieben